Lesen Sie weiter

Wasser statt Urin beim Drogentest

21-Jähriger versucht Polizei zu täuschen

Fellbach. Ein 21 Jahre alter Autofahrer hat am Mittwochvormittag bei einem Drogentest anstelle einer Urinprobe nur Wasser abgegeben. Das berichtet die Polizei. Der Mann hatte gegen 9.30 Uhr in der Vordere Straße mit seinem Renault einen geparkten Peugeot gestreift und einen Sachschaden von circa 600 Euro angerichtet. Bei der Unfallaufnahme ergab

  • 1
  • 5081 Leser

67 % noch nicht gelesen!