Lesen Sie weiter

Brand einer ehemaligen Gärtnerei

Burgstetten. Ein Großbrand auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei hielt am Dienstagabend die Feuerwehren Burgstetten und Backnang in Atem. Als Anwohner gegen 19 Uhr auf den Rauchmelder aufmerksam wurden, stieg bereits aus einem Anbau, in der sich eine Hackschnitzelheizung befindet, Qualm auf. Die Feuerwehr war mit acht Fahrzeugen und 47 Einsatzkräften

  • 314 Leser

66 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel