Lesen Sie weiter

Hat Mitarbeiter Dienstpflicht verletzt?

Personalrecht OB Arnold bestätigt „Vorfall“ in Zusammenhang mit Diskussion über den Zeiselberg.

Schwäbisch Gmünd. In Zusammenhang mit der Diskussion um die Gastronomie-Bebauung auf dem Zeiselberg gibt es offenbar ein dienstrechtliches Verfahren in der Stadtverwaltung. CDU-Stadtrat Christof Preiss fragte am Mittwoch in der Sitzung des Bauausschusses, ob es richtig ist, dass einzelne Stadträte bei Mitarbeitern der Verwaltung gezielt nach vertraulichen

70 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel