Lesen Sie weiter

Ein Fußballturnier und eine Party für alle

Soziales In Gmünd wird der Gleichstellungstag an zwei Tagen gefeiert. Was am 4. und 5. Mai geboten ist.

Schwäbisch Gmünd. Für den 45-jährigen Mesut Sola ist jetzt schon klar, dass er an den beiden Gleichstellungstagen in der Stauferstadt dabei sein wird. „Das ist immer ein riesen Spaß“, sagt der Gmünder, der seit einem Unfall vor zehn Jahren behindert ist.

Die Aktionstage in Gmünd haben das Motto „Inklusion von Anfang an“ und

  • 227 Leser

85 % noch nicht gelesen!