Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Wie finden Sie die Tradition des Maibaums?

Überall wird derzeit der Maibaum aufgestellt. Und in der Maiennacht der eine oder andere Maien gesteckt. Die Gmünder Tagespost fragte Passanten: Was halten Sie von diesen Traditionen? Und: Haben Sie schon einen Maien gesteckt oder einen erhalten?
Gisela Grimminger (66),

Kunstdozentin aus Gmünd

„Der Maibaum ist eine schöne Tradition und bedeutet für mich auf gewisse Weise auch Heimat. Nicht umsonst gibt es Traditionen, ihre Wiederkehr sorgt für Geborgenheit. Als wir noch unverheiratet waren, hat mir damals mein jetziger Mann einen Maien gestellt. Das war ein richtig schönes Zeichen.“

82 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel