Lesen Sie weiter

Die Filmlandschaft in Schwäbisch Gmünd wird bunter

Stadtentwicklung Zum 1. Mai übernimmt der Rudersberger Heinz Lochmann von Walter und Thomas Deininger und Hariolf Staudenmaier das Turmtheater.

Schwäbisch Gmünd

Heinz Lochmann hatte, als er 18 war, in Alfdorf eine Freundin, die Iris hieß. Eines Abends rief er sie an. Am Telefon war Iris’ Mutter. Die Tochter sei im Kino, sagte sie dem jungen Mann. Dieser war glücklich. Und wartete auf Iris. In Welzheim. Am Kino. Iris aber kam nicht. Denn Iris war, mit ihrer Schwester, ins Kino gefahren.

  • 392 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel