Lesen Sie weiter

Der Scherz kostet eine Runde

Maienstreiche Vom Sporthotel über die Bauplatz-Lotterie bis zur Schlagloch-Gartenschau: eine kleine Auswahl.

Schwäbisch Gmünd. Die Nacht zum 1. Mai regt immer auch die Fantasie vieler Menschen an, die Ergebnisse sind mal mehr, mal weniger gut. Doch zumindest bis Dienstagnachmittag konnte der diensthabende Polizeiführer die festgestellten und gemeldeten Scherze so bilanzieren: „Alles im Rahmen“. Eine Auswahl:

Den vielleicht größten (im räumlichen

76 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel