Lesen Sie weiter

Halb so schlimm: Alfdorf/Lorch verliert im letzten Heimspiel der Saison

Handball Nachdem der Klassenerhalt gesichert war (siehe untenstehender Artikel) konnten die Württembergliga-Handballer der Spielgemeinschaft aus Alfdorf und Lorch (in rot) ganz locker ins letzte Spiel der Saison gehen. Im Heimspiel gegen den Tabellenführer TV Bittenfeld II mussten sich die TSV-Handballer am Dienstagabend mit 23:30 geschlagen geben.

  • 232 Leser

86 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel