Lesen Sie weiter

Aktion des Weltladens

Weltladentag Am 5. Mai gegen Ausbeutung von Mensch und Umwelt.

Schwäbisch Gmünd. Anlässlich des Weltladentages ruft der Weltladen Schwäbisch Gmünd am Samstag, 5. Mai, von 10 bis 13 Uhr erneut dazu auf, die Ausbeutung von Mensch und Umwelt durch Unternehmen zu stoppen. Es werden Unterschriften gesammelt, die Norbert Barthle und Christian Lange, Staatssekretäre im Entwicklungshilfe- und im Justizministerium, übergeben

56 % noch nicht gelesen!