Lesen Sie weiter

Straftatbestand „grüner Daumen“

Gericht Im Garten eines jungen Mannes gedeiht ein stattlicher Cannabis-Busch.

Schwäbisch Gmünd. Einen „grünen Daumen“ bescheinigte Staatsanwältin Alexandra Müller-Seigfried dem jungen Mann. Verteidiger Frederic Gessier lobte die „gute Krume der Schwäbischen Alb“. Ob es nun am guten Boden oder am gärtnerischen Talent des 25-Jährigen lag: Jedenfalls fand die Polizei in seinem Garten eine Cannabis-Pflanze,

  • 287 Leser

88 % noch nicht gelesen!