Lesen Sie weiter

Dialog und Vielfalt statt Hass

Die Fantastischen Vier bieten in Zeiten, in denen deutscher HipHop in die Kritik geraten ist, den jugendfreien Gegenentwurf zum zu kurz gedachten Pöbel-Rap. Das neue Studioalbum heißt „Captain Fantastic“.
Gerade erst hat Hollywood mit seinen „Avengers“ in den Kinos alle Filmstart-Rekorde gebrochen, da bringt die HipHop-Manufaktur Stuttgart Mitte mit „Captain Fantastic“ einen Verkaufshit im Marvelschen Großformat auf die Soundstrecke. Die Fantastischen Vier zeigen mit ihrem zehnten Studioalbum, dass mit ihnen immer und sowieso
  • 343 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel