Lesen Sie weiter

Lektüre

„Das Kapital“: Schwere Kost

Der Arbeiter des 19. Jahrhunderts muss ein kluger, geduldiger und wissbegieriger Mann gewesen sein. Darunter geht es nicht, wenn man „Das Kapital“ lesen möchte, vor allem, wenn man vorhat, sich durch alle Bände des marxschen Hauptwerks zu kämpfen. Schon die Lektüre des ersten Bandes zieht sich wie Kaugummi. Doch wer durchhält, wird belohnt.
  • 395 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel