Lesen Sie weiter

Gäubahn-Ausbau

Ausbau der Gäubahn kann starten

Die erste Baugenehmigung liegt vor. Bund und Bahn müssen sich aber noch auf die Finanzierung einigen.
Nach langem Warten liegt der Bescheid endlich vor: Das Eisenbahnbundesamt hat den Ausbau des ersten Gäubahn-Streckenabschnitts genehmigt. Es geht um knapp sechs Kilometer zwischen Horb und Neckarhausen. „Das ist ein sehr wichtiger Schritt für den Ausbau und die Modernisierung der international bedeutsamen Verbindung Stuttgart-Bodensee-Zürich“,
  • 266 Leser

79 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel