Lesen Sie weiter

Ein Abschied vor Rekordkulisse?

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen rechnet am Samstag gegen den Karlsruher SC mit knapp 8000 Zuschauern. „Es wird kompliziert, aber nicht unlösbar“, sagt Peter Vollmann vor seinem letzten Heimspiel.

Peter Vollmann hat eine Bitte: „Ich möchte eine ganz, ganz, ganz kleine Verabschiedung“, sagt der 60-Jährige vor seinem letzten Heimspiel als Trainer des VfR Aalen. Ganz groß dagegen soll das Spektakel auf dem Rasen werden, wenn am Samstag im Derby der Karlsruher SC in der Ostalb-Arena gastiert. Anpfiff: 13.30 Uhr.

Vollmann spricht im Vorfeld

91 % noch nicht gelesen!