Lesen Sie weiter

Serie von Schüssen aufgeklärt

Obersontheim. Eine Serie von Schüssen mit insgesamt 21 Einzeltaten und circa 25 000 Euro Schaden im Bühlertal ist laut Polizei aufgeklärt: Zwei 18 Jahre alte Männer aus dem Bühlertal gerieten als dringend verdächtig in den Fokus der Polizei. Das Amtsgericht Schwäbisch Hall ordnete die Durchsuchung ihrer Wohnungen an.

Die Beamten stellten dort die Tatwaffe,

65 % noch nicht gelesen!