Lesen Sie weiter

Eine Familie rettet sich vor den Flammen

Feuer Großeinsatz für die Gmünder Feuerwehr am frühen Freitagmorgen in der Weststadt, wo eine Doppelhaushälfte brannte.

Schwäbisch Gmünd. Eine Mutter und ihre zwei Töchter konnten sich am Freitagmorgen durchs Fenster vor einem Feuer in ihrer Wohnung am Kolpingplatz in der Gmünder Weststadt unverletzt in Sicherheit bringen. Allerdings verloren sie wohl zumindest vorübergehend ihr Zuhause. Wie Polizeisprecher Bernhard Kohn am Nachmittag auf Anfrage sagte, brach der Brand

78 % noch nicht gelesen!