Lesen Sie weiter

Kommentar Alexander Bögelein zur Energie- und Mobilitätswende

Nicht zu Ende gedacht

Das Erfreuliche vorneweg: Die Deutschen kaufen mehr Autos mit alternativen Antrieben. Die Wachstumssteigerungen sind hoch, die absolute Zahl der Autos ist gering. Darüber darf sich niemand wundern. E-Autos sind teuer, deren Reichweiten im Alltagsbetrieb gering und die Ladeinfrastruktur dürftig. Der Klimabilanz tut die Zurückhaltung eher gut. Denn die
  • 5
  • 755 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel