Lesen Sie weiter

SPD

Russland-Politik spaltet Sozialdemokraten

Vor allem im Osten Deutschlands wächst die Kritik am harten Kurs von Außenminister Heiko Maas. Viele Genossen fordern eine Lockerung der Sanktionen.
Erst Schröder, dann Maas: Kaum ein Thema erregt die SPD zurzeit so sehr wie Russland. Am Montag reiste Altkanzler Gerhard Schröder nach Moskau, um Wladimir Putin bei dessen Amtseinführung die Hand zu schütteln. Die Bilder sorgten für helle Empörung in Deutschland: Medien echauffierten sich über „Putins Pudel“, Parteikollegin Natascha Kohnen
  • 5
  • 233 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel