Lesen Sie weiter

Für den TSV Mutlangen ist im Halbfinale Schluss

Fußball, Bezirkspokal Der TSV verliert in Hofherrnweiler mit 2:4. Im Bezirksligaduell löst der FV Sontheim nach dem 2:1-Erfolg über Waldhausen das Finalticket.

Die Bezirkspokalfinalisten stehen fest. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II gewinnt zu Hause gegen den TSV Mutlangen verdient mit 4:2. Maßgeblich an diesem Erfolg beteiligt war Angreifer Max Melzer, der in Durchgang eins mit drei Treffern die TSV-Verteidigung vor Probleme stellte. Im zweiten Halbfinale hatte Bezirksligaprimus SV Waldhausen das Nachsehen

  • 305 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel