Lesen Sie weiter

Täter und Opfer gesucht

Polizei Seltsame Beobachtung am Gmünder Bahnhof.

Schwäbisch Gmünd. Gegen 21 Uhr am Dienstag erstatteten Zeugen Anzeige zu einem Vorfall, bei dem der Polizei weder der Geschädigte noch die Täter bekannt sind. Offenbar hatte eine Frau beobachtet, wie am Gleis 2 im Bahnhof ein junger Mann auf dem Boden lag. Um ihn herum standen drei Männer, die dann in Richtung Taubental flüchteten. Als die Zeugin sich

73 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel