Lesen Sie weiter

Wer sengte dem Kind die Haare an?

Polizei ermittelt zu Vorfall im Bus.

Bopfingen. Im Bus haben Unbekannte einem mitfahrenden zehnjährigen Schüler Kopfhaare angesengt. Dazu wurde vermutlich ein Feuerzeug benutzt. Der Vorfall fand bereits am vergangen Montag, 7. Mai, auf dem Nachhauseweg von der Schule statt. Die Anzeige erfolgte erst am Freitag, 11. Mai, bei der Polizei, weil die Eltern des Kindes laut Polizei

  • 3
  • 6658 Leser

50 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel