Lesen Sie weiter

Lebensretter erzählt

Vortrag Dr. Matthias Wilke erzählt von Seenotrettung im Mittelmeer.

Schwäbisch Gmünd. Tausende Flüchtlinge ertrinken jedes Jahr bei ihrer Flucht, etwa 3000 waren es allein 2017 im Mittelmeer. Das dies ein Ende haben muss, dachte sich auch das ehrenamtliche Team der „Sea-Eye“, eine Regensburger Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Schiffbrüchige und Ertrinkende vor der lybischen Küste zu suchen

  • 136 Leser

53 % noch nicht gelesen!