Lesen Sie weiter

Anschlag

Messerattacke im Herzen von Paris

Ein tschetschenischer Einwanderersohn sticht wahllos auf Passanten ein und wird von der Polizei erschossen. Die Behörden waren bereits vor zwei Jahren auf ihn aufmerksam geworden.
„Ich habe seine Augen gesehen, der war entweder irre oder vollgedröhnt“, erzählt Denis. Der Kellner einer Bar unweit der Pariser Oper war am Samstagabend einer der zahlreichen Augenzeugen dessen, was er im ersten Augenblick für einen Amoklauf hielt. Denis stand kurz vor 21 Uhr nahe der Eingangstür des vollbesetzten Etablissements, als diese
  • 5
  • 202 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel