Lesen Sie weiter

Finanzen

1,36 Milliarden Euro mehr fürs Land

Finanzministerin Sitzmann will vor allem Schulden tilgen.
Das Land Baden-Württemberg und seine Kommunen profitieren enorm von den sprudelnden Steuereinnahmen. Laut Mai-Steuerschätzung kann das Land in diesem Jahr mit 618 Millionen Euro und 2019 mit weiteren 748 Millionen Euro mehr rechnen, als bislang im Doppelhaushalt 2018/19 veranschlagt sind. In die kommunalen Kassen im Land fließen 2018 etwa 200 Millionen
  • 247 Leser

74 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel