Lesen Sie weiter

Zwei Vollstrecker im Gleichschritt

Fußball, 3. Liga Matthias Morys und Luca Schnellbacher erzielen in der Rückrunde je acht Tore. Die Schwachstelle ist die Defensive: Der VfR Aalen kassiert elf Gegentore mehr als im ersten Halbjahr. Kein einziger Profi in allen Spielen dabei.

Platz zwölf im Endklassement: Obwohl der VfR Aalen auch im dritten (und letzten) Jahr unter Trainer Peter Vollmann souverän das Ziel Klassenerhalt geschafft hat, wäre deutlich mehr drin gewesen in dieser Saison. Ein Blick zurück auf eine Rückrunde mit Tops und Flops.

Die Bilanz: 23 Punkte sammelte der VfR Aalen im zweiten Halbjahr der Saison 2017/2018
  • 5
  • 452 Leser

89 % noch nicht gelesen!