Lesen Sie weiter

Dazu herrscht Einigkeit: Mehr Autos müssen in die Parkhäuser

Verkehr Fraunhofer Institut und Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr erläutern ihre unterschiedlichen Haltungen beim Anwohner- und Kurzzeitparken.

Schwäbisch Gmünd

Bei Gmünds künftigem Parkkonzept, das die Stadträte zurzeit diskutieren, stehen sich zwei unterschiedliche Auffassungen des Stuttgarter Fraunhofer Instituts und des Gmünder Agenda-Arbeitskreises Mobilität und Verkehr zum Anwohner- und Kurzzeitparken gegenüber:

Mehr Mischzonen: Dafür spricht sich das Fraunhofer Institut in Stuttgart
  • 5
  • 288 Leser

91 % noch nicht gelesen!