Lesen Sie weiter

König der Nische

Günther Schuh wollte eigentlich nur beweisen, dass man in Deutschland einen erschwinglichen Elektro-Wagen bauen kann – und hat es einfach getan. Jetzt bringt er die Branche in Zugzwang.
Die Halle, in der die Elektroauto-Revolution vorbereitet wird, sieht aus wie die Produktionsstätte eines größeren Handwerksbetriebs. Schmucklose Wände, ein paar Arbeitsstationen in der Mitte, Werkzeughalter und Maschinen im Raum verteilt. Warnstreifen auf dem Boden trennen die Arbeitsbereiche ab. Vorne rechts steht ein Alu-Rahmen, der erst noch ein

96 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel