Lesen Sie weiter

Zweifel an den Messungen

Die Verfahren zur Luftüberwachung in den Städten werden von der EU überprüft. Sie sind offenbar fragwürdig.
Nach der Klage der EU-Kommission gegen Deutschland wegen zu hoher Stickoxid-Belastung in vielen Städten werden neue Zweifel an den zugrundeliegenden Messverfahren laut: Die EU-Kommission räumt nun selbst Klärungsbedarf bei der Luftüberwachung ein und hat eine Überprüfung eingeleitet. Das geht aus der Antwort von EU-Umweltkommissar Karmenu Vella auf
  • 688 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel