Lesen Sie weiter

Rückstand mit Wir-Gefühl aufholen

Fußball, 3. Liga Mit Entschlossenheit, Freude und Geduld: Der neue Trainer Argirios Giannikis (37) will den VfR Aalen nach oben führen. „Das ist ein seriöser Club, der keine Luftschlösser baut.“

Seine neue Heimat hat er bereits kennengelernt. „Ich war drei-, viermal hier Kaffeetrinken. Aalen ist eine sehr grüne, aufgeräumte Stadt, in der er sich hervorragend leben lässt“, sagt Argirios Giannikis. Den ersten offiziellen Auftritt hat der neue Trainer des VfR Aalen nun auch hinter sich: Im dunkelblauen Anzug trat der 37-Jährige am

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel