Lesen Sie weiter

Donnerstag, 24. Mai

„Töchter“

Lucy Fricke liest im Schorndorfer Club Manufaktur aus ihrem Roman „Töchter“.

Zwei Frauen brechen auf zu einer Reise in die Schweiz, mit einem todkranken Vater auf der Rückbank. Eine letzte, finale Fahrt soll es werden, doch nichts endet, wie man es sich vorgestellt hat, schon gar nicht das Leben. Martha und Betty kennen sich seit zwanzig

69 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel