Lesen Sie weiter

#Autobahnhuhn - Geli hat neues Zuhause mit Hahn

Weinsberg (dpa/lsw) - Nach einem beinahe tödlichen Spaziergang über eine Autobahn und wochenlangem Warten hat ein im Kreis Heilbronn gerettetes Huhn nun ein neues Zuhause. Weil der Besitzer sich bisher nicht gemeldet hat, wurde das von Beamten auf den Namen Geli getaufte Federvieh nun an einen Mann mit einem großen Stall vermittelt. Dort lebe es mittlerweile
  • 160 Leser

74 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel