Lesen Sie weiter

Toiletten-Filmer muss mit Geldstrafe rechnen - Höhe noch unklar

Donaueschingen (dpa/lsw) - Weil er auf einer Damentoilette heimlich filmte, kommt auf einen Mann in Donaueschingen wohl eine Geldstrafe zu. Man habe einen Strafbefehl erlassen, der mittlerweile rechtskräftig sei, bestätigte das örtliche Amtsgericht am Mittwoch. Zuvor hatte der „Südkurier“ berichtet. Unklar ist nur noch die Höhe der Tagessätze,
  • 110 Leser

69 % noch nicht gelesen!