Lesen Sie weiter

Baden-Württemberg schiebt Straftäter ab - Flieger landet in Kabul

Kabul/Stuttgart (dpa/lsw) - Baden-Württemberg hat einen 19-Jährigen nach Afghanistan abgeschoben, der für mehr als 50 Straftaten verantwortlich sein soll. Das teilte das Innenministerium am Mittwoch in Stuttgart mit. Der 19-Jährige saß in einem Flieger, der am Morgen in Afghanistans Hauptstadt Kabul landete. Der Mann habe zuletzt in Haft gesessen; ihm
  • 106 Leser

85 % noch nicht gelesen!