Lesen Sie weiter

Polizei Stau im Kappelbergtunnel

Stuttgart/Schwäbisch Gmünd. Im Berufsverkehr in Richtung Stuttgart ereignete sich am Donnerstag gegen 8 Uhr im Kappelbergtunnel ein Unfall. Weil der Verkehr bis 9.30 Uhr umgeleitet wurde, bildete sich ein kilometerlanger Rückstau. Ein 22-Jähriger war laut Polizei durch das Bedienen seines Navis abgelenkt. Er fuhr auf einen Motorradfahrer auf. Das Motorrad

  • 290 Leser

16 % noch nicht gelesen!