Lesen Sie weiter

Mann greift seine Ex an

Polizei In der Weststadt kommt es am Freitag zu einem handfesten Streit.

Schwäbisch Gmünd. Ein Mann hat in der Gmünder Weststadt seine Ex-Freundin angegriffen und ihr Bargeld abgenommen. Das teilt die Polizei mit. Dem Polizeibericht zufolge habe der 34-jährige Mann seine 29 Jahre alte Ex-Freundin bei einem Streit in einer Wohnung im Stiftsgutweg am Freitagvormittag gegen 10 Uhr an den Haaren gezogen und hierbei leicht verletzt.

  • 111 Leser

37 % noch nicht gelesen!