Lesen Sie weiter

björk

Mannheim (dpa) - In starken Farben und mit viel Pathos bringt das Nationaltheater Mannheim am Samstag (19.00 Uhr) das Konzeptalbum „Vespertine“ der isländischen Musikerin Björk als Pop-Oper auf die Bühne. Unter der musikalischen Leitung von Matthew Toogood bietet sich den Zuschauern rund 75 Minuten lang eine faszinierende Collage aus elektronischen
  • 435 Leser

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel