Lesen Sie weiter

Ein außerordentliches Lebenswerk

Ehrung Dr. Dieter Kress wurde mit der Staufermedaille in Gold des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. „Der Mapal-Seniorchef hatte immer den richtigen Riecher“, lobte die Wirtschaftsministerin.

Aalen

Die Staufermedaille für Verdienste um Baden-Württemberg in Gold verleiht der Ministerpräsident selten. Am Mittwoch übergab Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut im Auftrag von Winfried Kretschmann diese hohe Auszeichnung „für ein außerordentliches Lebenswerk“ an Dr. Dieter Kress.

Der Mapal-Seniorchef nahm die Medaille

93 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel