Lesen Sie weiter

Edgar Selge

„Uns fehlt eine Form des Geerdetseins“

In dem aufsehenerregenden Stück „Unterwerfung“ spielt er die Hauptrolle. Die gesellschaftliche Verunsicherung durch die zunehmende Migration speist sich nach Ansicht des Schauspielers aus der Arroganz der Mächtigen und unserer fehlenden Werts
Frankreich im Jahr 2022: Es regiert ein charismatischer muslimischer Präsident, den etablierte Parteien unterstützt haben, um einen Triumph der Rechtsextremen abzuwenden. Innerhalb kurzer Zeit verändert sich das öffentliche Leben, ohne dass sich vernehmbarer Widerstand regt, die Islamisierung des Landes ist voll im Gange. „Unterwerfung“

96 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel