Lesen Sie weiter

Natur

„Die Natur regelt sich selbst“

In den fränkischen Wäldern fressen Schwammspinner-Raupen die Eichen kahl. Im Südwesten rechnen Experten erst nächstes Jahr mit einer Invasion. Der Einsatz von Insektiziden ist umstritten.
Er muss ganz genau hinschauen. Jedes Blatt, jeder Baum und jeder Ast wird sorgfältig unter die Lupe genommen. Wenn Martin Feucht auf Entdeckungstour geht, muss er Zeit mitbringen, sehr viel Zeit – und Ausdauer. Was der Schmetterlings-Fachbeauftragte des Nabu Baden-Württemberg auf seinen Touren rund um Heilbronn mit Mühe sucht, gibt es im Moment
  • 283 Leser

90 % noch nicht gelesen!