Lesen Sie weiter

Sanierung ohne Kündigungen

Die drei deutschen Werke bleiben erhalten, fünf Jahre Jobgarantie für Mitarbeiter sowie Zusage für Investitionen.
Mit Erleichterung reagieren Arbeitnehmer und Gewerkschafter auf den Sanierungspakt bei Opel: So zeigte sich auch der Betriebsratschef des Opel-Werkes Kaiserslautern, Lothar Sorger, zufrieden mit dem Verhandlungsergebnis. „Da ist etwas sehr Gutes gelungen.“ Zuvor hatten sich das Opel-Management und die IG Metall unter anderem auf diese Punkte
  • 610 Leser

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel