Lesen Sie weiter

ISS feiert unter Astro-Alex Jubiläum

Die Raumstation ISS kommt in die Jahre. Seit zwei Jahrzehnten kreist sie um die Erde – für Weltraumtechnik ein beachtliches Alter. Wie lange hält die Station noch durch?
Auf der ISS gibt es Grund zu feiern, wenn der Astronaut Alexander Gerst im Herbst das Kommando übernimmt. Nicht nur, weil er der erste Deutsche ist, dem diese Ehre zuteil wird, sondern auch, weil die ISS 20 Jahre alt wird. Als erstes Bauteil der Station wurde am 20. November 1998 das russische Modul „Sarja“ (Morgenröte) in den Orbit geschickt.
  • 735 Leser

93 % noch nicht gelesen!