Lesen Sie weiter

Gemeinsam gestalten

Integration Fastenbrechen auf dem Gmünder Johannisplatz mit vielen Teilnehmern offenbart Einsichten.

Schwäbisch Gmünd

Die Glocken des Gmünder Münsters läuteten einen großen Samstagabend ein. Fast eine Viertelstunde lang fingen sich die mächtigen Töne im Geviert des Johannisplatzes zwischen den geschichtsträchtigen Bauten von romanischer Johanniskirche, dem Prediger als ehemaligem Kloster und dem Heilig-Kreuz-Münster.

Das gemeinsame Fastenbrechen,

88 % noch nicht gelesen!