Lesen Sie weiter

Anklage wegen massenhaften Betrugs mit Bahntickets

Stuttgart (dpa/lsw) - Nach einem groß angelegten Betrug mit Bahntickets im Internet hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen vier Männer im Alter von 24 bis 29 Jahren erhoben. Ihnen werde gewerbsmäßiger Betrug vorgeworfen, teilte ein Behördensprecher in Stuttgart mit. Drei Verdächtige sitzen seit Ende 2017 in Untersuchungshaft. Ein 24-Jähriger wurde
  • 150 Leser

72 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel