Lesen Sie weiter

Tausende Kinder missbraucht

Mehr als 16 000 Fälle des Besitzes und der Verbreitung von Kinderpornografie wurden 2017 gezählt. Oft enden die Ermittlungen ohne Erfolg - woran liegt das?
Rund 3800 Bilder und Videos hatte der Mann von den beiden kleinen Jungen gemacht. Immer wieder hatte er den Siebenjährigen und den Zehnjährigen schwer sexuell missbraucht und die Aufnahmen dann im Darknet, einem auch von Kriminellen genutzten Teil des Internets, verbreitet. Die Polizei konnte den Täter im März fassen, nachdem eine große öffentliche
  • 484 Leser

91 % noch nicht gelesen!