Lesen Sie weiter

Außenpolitik

Merkel will EU-Sicherheitsrat

In einem neuen Gremium sollen wenige für alle entscheiden. Kritiker fürchten eine Schwächung der Uno.
Begeisterung klingt anders. Eine Welle der Europa-Euphorie jedenfalls hat die lang ersehnte Antwort Merkels auf die französischen Reformpläne für die EU nicht ausgelöst. Das Präsidialamt von Emmanuel Macron sprach von „Annäherung“ und „Bewegung“, die EU-Kommission „begrüßte“. Bis hin zum Koalitionspartner SPD herrscht
  • 491 Leser

87 % noch nicht gelesen!