Lesen Sie weiter

Was von Gezi übrigblieb

Vor fünf Jahren gingen erst in Istanbul, dann im ganzen Land Menschen gegen Erdogan auf die Straße. Heute ist die Bewegung zerschlagen und der Präsident stark wie nie. Die Hoffnungen der Opposition liegen nun auf Muharrem Ince von der CHP.
Die Bäume, mit denen vor fünf Jahren alles begonnen hat, stehen noch. Weil sie einem Einkaufszentrum weichen sollten, zog eine Handvoll Umweltschützer in den Gezi-Park am Rande des Taksim-Platzes in Istanbul und demonstrierte. Aus ihrem Widerstand wuchs die größte Protestbewegung in der Geschichte der modernen Türkei. Die Demonstrationen waren die bis
  • 206 Leser

94 % noch nicht gelesen!