Lesen Sie weiter

Die Hermann Pleuer-Ausstellung im Museum im Prediger geht auf die Zielgerade: Am Sonntag, 10. Juni, endet die Werkschau, die 62 Gemälde zeigt und damit umfassende Einblicke in das Schaffen des bedeutenden schwäbischen Impressionisten ermöglicht. Zum Abschluss der Ausstellung gibt es um 15 Uhr nochmals eine Führung mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen.

4 % noch nicht gelesen!