Lesen Sie weiter

Fahr mal hin

Jüdisches Leben auf dem Land

Neue Sonderausstellung im Freilichtmuseu mBeuren: „Jüdisches Leben im ländlichen Württemberg“ ist der Titel. Start ist am kommenden Dienstag mit Führungen und Mitmachmachaktionen. Besucher können mit den Kuratorinnen Brigitte Haug, Judith Rühle und Annika Schröpfer an diesem Tag Blicke hinter die Kulissen machen und bekommen ihre Fragen
  • 121 Leser

69 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel