Lesen Sie weiter

Betrunkener Autofahrer greift die Polizei an

Die Konsequenzen sind erheblich.

Gschwend. Bei einer Kontrolle in der Ringstraße fiel laut Polizei in der Nacht zum Donnerstag ein 28 Jahre alter VW-Fahrer auf, weil er offenbar betrunken Auto fuhr. Die Atemalkoholkontrolle bestätigte diesen Verdacht. Als dem Fahrer die Konsequenzen erläutert wurden, beleidigten der Fahrer und seine 42 Jahre alte Beifahrerin die Polizeibeamten.

  • 4
  • 279 Leser

61 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel