Lesen Sie weiter

Unfallflucht auf der B29

Mercedes-Fahrer muss einem bislang unbekannten Autofahrer ausweichen und kracht in die Leitplanke.

Schorndorf. Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Autos, der am vergangenen Freitag auf der B 29 bei Schorndorf in Fahrtrichtung Stuttgart einen Verkehrsunfall verursachte und sich anschließend unerlaubt entfernte. Wie die Polizei berichtet, war ein 29-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 19.08 Uhr auf der linken Fahrspur der B 29 unterwegs,

  • 6158 Leser

65 % noch nicht gelesen!